www.ffroese-peeck.de

 

Projektleiter Filmplastik, Set Design 

CAD-Planung / Visualisierung, Fotografie

 

1975 geboren in München

1995 Abitur an der Fachoberschule für Gestaltung in München

2002 Abschluß an der Berufsfachschule für Holzbildhauer in München

2004 Studium an der Akademie der bildenden Künste München bei Prof. Stephan Huber (Meisterschüler)

2011 Diplom an der Akademie der bildenden Künste in München


Florian Froese-Peeck studierte mit Schwerpunkt  Bildhauerei und Medientheorie an der Akademie der bildenden Künste München. Im Bereich Filmausstattung und Filmplastik arbeitet er zunächst bei der Firma FactorySetDesign. Zu seinen Schwerpunkten gehören auch Spezialbauten für Messe/Event, Auftrags-Realisationen von Kunst am Bau Projekten und Kunst im öffentlichen Raum. Seine künstlerisch/technischen Fähigkeiten setzt er im Portfolio der MIXKÜCHE auch für Modellbau, Prototyping, 3D-Druck und die Schnittstelle zu VFX und VR ein.

Er beherrscht CAD-Programme und 3D Anwendungen in verschiedenen Gebieten wie Modellierung, Planung, Visualisierung und CNC / 3DP Realisation.